Sensitives Leadership

“Von Dir hört und sieht man nichts… und dann… sind alle Sachen just in time fix und fertig, und hervorragend umgesetzt…”

… so die Aussage schon im Jahr 2003 des Mannes, an den ich damals beruflich berichtete.
Diese Rückmeldung kam immer wieder.
Ich würde mich “nicht vermarkten.”
Oder: ich sollte doch mal “eine PowerPoint machen, mit meinen Themen…” also… immer wieder… (und mich dann vor “erlauchtem” Kreis präsentieren…).
🤔
1. PowerPoint hab ich immer schon gehasst
2. Welchen Sinn ergibt es, das aufzumalen, was man alles getan hat oder tut… da kommt ja kein Ergebnis bei raus… da TU ich die Dinge lieber gleich und schaffe Ergebnisse.
3. Ich “muss” mich nirgends präsentieren…

Ja, der obige erste Satz fasst im Grunde mein Wesen in diesem Aspekt zusammen:

ich arbeite still, achtsam und “schaffe Ergebnisse”

– und bevor Du Dich versiehst (und andere noch dabei sind, tolle PowerPoints zu erstellen…), bin ich schon lange fertig ✅😃
(Ich gehe jetzt nicht darauf ein, dass das Ding mit den PowerPoints seit Jahren in der Welt eher wertgeschätzt wird als Ergebnisse… 😥)
Der Aspekt, der mir wichtig ist, ist, dass ich keine Marktschreierin bin, sondern

stille, feine Scannerpersönlichkeit, die ihre KlientInnen “hands-on” durch ihren Prozess führt.

Nicht jahrelang (… in therapeutisch falsch verstandener Abhängigkeit) sondern sehr lösungsorientiert in kreativ-gefühlvoller Weise. Ja, als Prozess auch durchaus mal ein halbes oder ein ganzes Jahr – mit dem Fokus auf Eigenverantwortung bei meinen KlientInnen (sie asap in den eigenen Handlungsmodus zu begleiten, sollte dies erforderlich sein.)

Fein & achtsam, dabei aber klar und effektiv – das ist mein Stil. Daß ich mich zeige, natürlich. Aber mit den “Mitteln” des Neuen Leadership’s – InsideOut.

Was ich nicht im Innen “bin”, kann ich im Außen nicht “sein”.
Was ich nicht spüre und fühle, kann ich nicht leben oder jemanden zeigen.
Was ich nicht selbst erfahren habe, kann ich nicht coachen.
All das, was Du in meiner Begleitung erhältst, ist echt.
100% ich.

Deshalb ist meine (Reise)Begleitung, so wie ich es nenne…
☀️Reisebegleiterin (der Heldenreise zu sich)
☀️Goldschürferin (der eigenen verborgenen Nuggets)
☀️Diamantenschleiferin (des Inneren Diamanten)
… nicht für jedermann/Frau etwas.

Tiefe erfordert Mut.

Willen.
Commitment.
Fein und achtsam.
Gefühlvoll und kreativ.
Trauma-Lösung.

LifeDesign Coaching und BusinessMentoring – mit Elementen aus der Traumatherapie, der Yogalehre, der energetischen Sprache, den Lehren des Ayurveda, der Kunsttherapie, der Systemischen Arbeit, der Positiven Psychologie, der Kommunikations-Wissenschaften und des Leaderships der Neuen Zeit, geschöpft aus fast 30 Jahren Erfahrung, Wissen und eigener Persönlichkeitsentfaltung.

All das… und noch viel mehr.

Ganzheitlich.

Integral.
Innen wie Außen.
P.S. Jetzt hab ich mich doch “präsentiert”. 😃
Aber so, wie es mir entspricht: der Text ist einfach so beim Schreiben entstanden – von Innen nach Außen 😊

© CR
#leadership #LeadershipDerNeuenZeit #mentoring #coaching #insideout